IMPRESSUM

 

 

Lamatrekking-Lahntal
Kane-Antonia Touré (geb.
Blaschke)
Heuweg 435781 WeilburgTel:06471-5083321, 06471- 5039324 und unter 0163-7811672

e-mail: Lamatrekking-Lahntal@t-online.de

web:   http:www: Lamatrekking-Lahntal.de

 

 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR UNSERE TREKKING-TOUREN (AGB)

 

1.1  Lamatrekking-Lahntal startet seine Touren an verschiedenen Ausgangspunkten. Eine Trekkingtour beginnt stets am gemeinsam vereinbarten Ausgangspunkt.  

 

1.2 Lamatrekking-Lahntal ist darum bemüht, mögliche Gefahrensituationen im Vorhinein abzuschätzen und zu verhindern. Dennoch möchten wir Sie vor Antritt Ihrer Wanderung auf die besonderen Gefahren beim Wandern, Trekken etc. aufmerksam machen, die auftreten können und für die Lamatrekking-Lahntal keine Haftung übernimmt. Hierbeihandelt es sich z.B. um Wetterumschwünge, Gewitter, Hagel, Steinschlag,Hochwasser oder Verletzungen.
 
1.3 Im Falle von Verletzungen oder sonstigen medizinischen Notfällen kann es länger dauern, bis Hilfe vor Ort möglich ist. Es besteht von Seiten des Veranstalters kein Abholservice.

1.4 Unsere Gäste werden darauf hingewiesen, für entsprechende wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk selbst Verantwortung zu tragen. Entstehen durch Entgegenhandeln der Anweisungen des Llamero/ der Llamera Verletzungen, schließt Lamatrekking-Lahntal jegliche Haftung aus.

1.5 Bleibt ein Gast der Tour fern, wird eine Stornogebühr in Höhe des gebuchten Tourenpreises berechnet. Die gebuchte Tour wird auch dann in Rechnung gestellt, wenn eine Tour seitens des Gastes, aus welchen Gründen auch immer, vorzeitig abgebrochen wird. Eventuell dadurch entstehende Stornokosten für z.B. Hotels, Pensionen, sind vom Teilnehmer zu tragen. Nicht mindestens 2 Tage vor Tourenbeginn abgesagte Touren oder nicht abgemeldete Touren werden in voller Höhe berechnet.

1.6 Der Veranstalter behält sich alle Rechte zur Absage und Verschiebung sowieden Ausschluss von Personen auch während der Tour vor. Weiterhin sind wir berechtigt, Personen vom Programm ohne Kostenersatz auszuschließen, die unserer Ansicht nach ihre eigene, die Sicherheit anderer Gäste oder die unserer Tiere gefährden.

1.7 Wir weisen darauf hin, dass die Tiere nur auf Anweisung hin von unseren Gästen gefüttert werden dürfen.

1.8 Lamatrekking-Lahntal legt hohen Wert auf den Natur- und Tierschutz. Jeder Gast ist selbst dafür verantwortlich, die durch ihn verursachten Abfälle in die bereitgestellten Abfallsäcke zu geben. Diese werden von uns fachgerecht entsorgt.  

1.9 Wir weisen unsere Gäste an, Tiere im allgemeinen und insbesondere Tiere inder Brut nicht zu stören und Vogelnester nicht zu beschädigen.

1.10 Der Gast muss die gesundheitlichen und körperlichen Voraussetzungen für die jeweilig geplante Wandertour (mit Pausen) erfüllen. Voraussetzung für unsere Halbtagestouren ist daher ein Mindestalter von 10 Jahren, für Ganztagestouren von 12 Jahren.

1.11 Lamatrekking-Lahntal behält sich das Recht vor, seine Trekkingtouren beiUnwetter- Hagel-, Glatteis- oder Gewitterwarnung, bei starkem Regen und nichterreichter Personenzahl auch kurzfristig abzusagen.  


Weilburg  den 01. Oktober 2016
Lamatrekking-Lahntal, Heuweg 4, 35781 Weilburg